37. Zentralschweizerisches Jungtambouren- und Pfeiferfest

25. - 26. September 2021 in Steinen SZ


Jurybericht

Download
20210926_jurybericht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 920.6 KB

Gesamtrangliste vom Samstag und Sonntag

Download
20210926_rangliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 746.7 KB


Fotos vom Festwochenende

Das Fest gehört bereits der Vergangenheit an. Vielen Dank für das zahlreiche Erscheinen - es hat Spass gemacht!

Gerne haben wir für euch einige Impressionen vom Wochenende festgehalten.


Finalbekanntgabe vom Sonntag, 26. September 2021

Die heutigen Finalteilnehmer*innen sind bekannt! Herzlichen Glückwunsch und die Bühne gehört ab 17:30 Uhr euch.

Download
Zeitplan_Finale_Sonntag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.3 KB

Finalbekanntgabe vom Samstag, 25. September 2021

Die Finalteilnehmer sind bekannt. Um 19:00 Uhr ist der Start der Finalwettspiele. Wir sind gespannt und freuen uns!

Download
Zeitplan_Finale_Samstag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 45.8 KB


Aktuelle Informationen für Steinen 2021 – Covid-Zertifikatspflicht

Mit Entscheid vom 8. September 2021 hat der Bundesrat die Zertifikatspflicht für diverse Bereiche verschärft. Das zentralschweizerische Jungtambouren- und Pfeiferfest 2021 ist davon ebenfalls direkt betroffen. Neu ist für die Veranstaltung eine Covid-Zertifikation für alle Personen ab 16 Jahren nach 3G-Regel (Geimpfte, Genesene und Getestete) vorgeschrieben. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren benötigen kein Covid-Zertifikat.

 

Jede Person ab 16 Jahren muss vor dem erstmaligen Einlass zum Festgelände / Vortragslokale (sowohl je am Samstag als auch am Sonntag) beim Infostand («Infopoint») das Covid-Zertifikat zusammen mit einem amtlichen Ausweis (mit Foto) vorweisen. Alle Wettspieler und Betreuer (Ü16 und U16) müssen ausserdem die Festkarte, welche personalisiert und pro Wettkampftag ausgestellt ist, vorweisen. Personen (unter 16 Jahren) haben sich, wenn nötig, ebenfalls entsprechend auszuweisen. Personen, welche diese Anforderung nicht erfüllen, haben keinen Zutritt zum Festgelände. Betreuer und Wettspieler haben diesfalls auch keinen Zutritt zu den Juryplätzen und können somit nicht am Wettspiel teilnehmen. Alle überprüften Personen erhalten ein Kontrollarmband (jeweils samstags und sonntags). Diese befreit von einer späteren nochmaligen Überprüfung des Covid-Zertifikats.

 

Die Testkapazität für Wettspieler und Betreuer vor Ort in Steinen können wir leider nicht sicherstellen. Wir bitten daher alle Personen (insbesondere Wettspieler und Betreuer), die bisher kein Covid-Zertifikat besitzen, sich für einen Test anzumelden und selbstständig zu schauen, dass sie am Wettspieltag ein gültiges Covid-Zertifikat bei sich haben.

 

Das Schutzkonzept ist ab sofort nachfolgend aufgeschaltet. Wir haben soweit möglich auf die veränderte Situation reagiert. Am Festablauf sowie Wettspielprogramm wurde nichts verändert. Die Veranstaltung findet ohne Zuschauer statt. Zuschauer haben keinen Zutritt zum Festgelände.

 

Das gesamte Organisationskomitee und der ZTPV danken für das Verständnis aller Beteiligten und freuen sich auf ein erfolgreiches Jungtambouren- und Pfeiferfest in Steinen.

 

Freundliche Grüsse

OK Steinen 2021


COVID-19-Schutzkonzept

Download
COVID-19-Schutzkonzept
Schutzkonzept_Steinen_2021_15.09.2021.pd
Adobe Acrobat Dokument 195.0 KB

Definitiver Zeitplan

Download
Zeitplan
20210913_Zeitplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

 

37. Zentralschweizerisches Jungtambouren- und Pfeiferfest

25. - 26. September 2021 in Steinen SZ